Dienstag, 2. Oktober 2012

Let's Dumba®!

Heute bin ich mitten in der Nacht aufgewacht und plötzlich war sie da: DIE Idee meines Lebens.
Weil ich mir ja keine Zahlen merken kann und strenge Schrittfolgen mein Gehirn überfordern, kam mir der Gedanke, einen völlig neuen Fitnesstrend zu erfinden. Einen, der gänzlich ohne Zählen und Choreografien auskommt, aber trotzdem groovt wie Sau. Schließlich ist Musik ein grundlegender Faktor für gute Laune. Und wie bekommt man Menschenmassen besser bewegt? Richtig, man beschallt sie mit heißen Rhythmen und coolen Beats! Dieser von mir ausgedachte Fitnesstrend wird selbst die derbsten Coach-Potatoes rocken. Versprochen! Kurz, es geht um: Dumba®! Der Name – Ihr ahntet es – setzt sich aus meinem Nachnamen »Dua« und dem englischen Wort »Move« sowie aus dem Deutschen »Bewegung« und dem umgangssprachlichen Wort für Hinterteil zusammen, denn das wollen wir ja bewegen. Großartig, oder? Aber halt, es kommt noch besser: Ich werde ein eigenes Label gründen und mit Nike kooperieren. Meine eigene Klamotten-Kollektion wird mit dem sagenhaften Logo bedruckt, es wird kleine Merchandising-Accessoires wie Brillen, coole Hoodies, Kappen und Taschen zu kaufen geben. Ich werde mich mit wunderbaren Musikern zusammentun, vielleicht mit Michael Jackson, Freddy Mercury, Whitney Houston oder Amy Winehouse. Oder mit irgendwelchen coolen Rappern, die in den 90ern mal ganz, ganz groß waren. Dann – es geht noch weiter – werde ich Diät-Lebensmittel produzieren lassen: Dumba®-Joghurts, -Pizzen, -Eiweißshakes und -Schokoladenkuchen. Abnehmen wird zum Kinderspiel. Sport treiben macht wieder Spaß und alle werden wir unglaublich gut gelaunt und glücklich durch die Gegend tänzeln. Ach, toll aussehen tun wir dann natürlich auch noch. Jeder!

Übrigens: Am 19. Oktober kommt dieser Zumba®-Erfinder Beto Perez nach Hamburg. Ich finde, er hat ein paar Schmährufe verdient. Denn neben Bergen von Millionen hat er auch das hier gemacht:  


Und alle die wirklich Spaß an Zumba® haben: Ich finde es schön, dass Ihr eine Sportart für Euch entdeckt habt, die Euch Vergnügen bereitet. Bitte, macht weiter – aber geht das auch unauffällig? Vielleicht ohne diesen ganzen Zumba®-Schnickschnack wie gebrandete Outfits? Nehmt doch einfach die von Dumba®, die sind eh viel toller! Und vergesst den Dumba®-Schokokuchen nicht. Der ist echt lecker!

Keine Kommentare: